Unser Programm zur Frankfurter Buchmesse / Halle 3.0, B44


Welche Autoren Sie am Stand von HOFFMANN UND CAMPE in Halle 3.0, B 44 antreffen und wer unserer Autoren wo liest – alle Infos und Termine finden Sie hier. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Mittwoch, 14. Oktober 2015

   
Autoren am Stand: Péter Gárdos, Nikolaus Heidelbach, Ece Temelkuran
   
12.00 – 12.30 Uhr: PÉTER GÁRDOS, »Fieber am Morgen«
  ARD-Bühne Forum Ebene 0
  Forum Ebene 0
  Moderation: Evelyn Fischer / ARD
  Übersetzung: Timea Tankó
   
16.00 – 16.30 Uhr: PÉTER GÁRDOS, »Fieber am Morgen«
  WELT-Stand
  Halle 3.1, H9
  Moderation: Paul Jandl
  Übersetzung: Timea Tankó
   
20.00 – 21.00 Uhr: ECE TEMELKURAN, »Euphorie und Wehmut«
  Lesung OPEN BOOKS
  Haus am Dom, Großer Saal, Domplatz 3
  Moderation: Günter Keil
  Veranstaltung in englischer Sprache
   

Donnerstag, 15. Oktober 2015

   
Autoren am Stand: Péter Gárdos, Nikolaus Heidelbach, Kat Kaufmann, Hubert Seipel, Ece Temelkuran, Ulrich Wickert
   
14.00 – 14.30 Uhr: ULRICH WICKERT, Das Schloss in der Normandie
  ARD-Bühne Forum Ebene 0
  Forum Ebene 0
  Moderation: Philipp Engel / ARD
   
14.30 – 15.00 Uhr: PÉTER GÁRDOS, Fieber am Morgen
  Blaues Sofa,
  Halle 5.1 / 6.1
  Moderation: Tina Mendelsohn
  Übersetzung: Timea Tankó
   
16.00 – 16.30 Uhr: NIKOLAUS HEIDELBACH, Rosel von Melaten
  3sat Stand
  Halle 4.1, E108
  Moderation: Ernst A. Grandits
   
16.00 – 16.30 Uhr: HUBERT SEIPEL, Putin
  SZ Stand
  Halle 3.0, C119
  Moderation: Thomas Urban
   
18.30 – 19.30 Uhr: KAT KAUFMANN, Superposition
  Lesung im Rahmen von "JUNGES DOPPEL II"
  Dommuseum, Domplatz 3
  Moderation: David-Christopher Assmann

Freitag, 16. Oktober 2015

   
Autoren am Stand: Gerhard Henschel, Kat Kaufmann, Matthias Politycki, Hubert Seipel, Ulrich Wickert
   
10.00 – 10.30 Uhr: HUBERT SEIPEL, »Putin«
  3sat Stand
  Halle 4.1, E108
  Moderation: Tina Mendelsohn
   
10.00 – 11.00 Uhr: KAT KAUFMANN, »Superposition«
  Deutschlandradio
  Ort: Halle 3.1/J37
  Moderation: Joachim Scholl
   
12.00 – 12.30 Uhr: PETRA RESKI, »Die Gesichter der Toten«
  ZEIT Stand
  Ort: Halle 3.1, D13 (KV)
  Moderation: Christof Siemes
   
13.00 – 13.30 Uhr: KAT KAUFMANN, »Superposition«
  WELT-Stand
  Halle 3.1, H9
  Moderation: Clara Ott
   
15.00 – 15.30 Uhr: ULRICH WICKERT, »Das Schloss in der Normandie«
  Vorwärts-Stand
  Halle 3.0, B153
  Moderation: Doris Ahnen
   
15.30 – 16.30 Uhr: KAT KAUFMANN, »Superposition«
  Lesung im Azubistro
  Halle 4.1 – A70/71
   
16.00 – 16.30 Uhr: ULRICH WICKERT, »Das Schloss in der Normandie«
  SZ Stand
  Halle 3.0, C119
  Moderation: Bernd Graff
   
16.30 – 17.00 Uhr: MATTHIAS POLITYCKI, »Dies irre Geglitzer in deinem Blick« und »Ägyptische Plagen«
  SZ Stand
  Halle 3.0, C119
  Moderation: Volker Breidecker
   
18.30 – 19.30 Uhr: GERHARD HENSCHEL, »Künstlerroman«
  Lesung OPEN BOOKS
  Kapellchen im Römer, Paulsplatz 7
  Moderation: Leo Fischer / Titanic
   
18.30 – 19.30 Uhr: ULRICH WICKERT, »Das Schloss in der Normandie«
  Lesung OPEN BOOKS
  Römerhallen, Römer, Römerberg 23
   

Samstag, 17. Oktober 2015

   
Autoren am Stand: Gerhard Henschel, Matthias Politycki, Petra Reski, Ulrich Wickert
   
11.00 – 11.30 Uhr: ULRICH WICKERT,»Das Schloss in der Normandie«
  Halle 3.1, H9
  Moderation: Elmar Krekeler
   
14.30 – 15.30 Uhr: ULRICH WICKERT, »Das Schloss in der Normandie«
  Signierstunde
  HOFFMANN UND CAMPE-Stand
  Halle 3.0/B44
   
16.30 – 17.30 Uhr: PETRA RESKI, »Die Gesichter der Toten«
  SpeedDating Krimi
  Blaues Sofa, Halle 5.1/6.1
  Moderation: Michael Sahr
   
16.30 - 17.30 Uhr: ULRICH WICKERT, »Das Schloss in der Normandie«
  SpeedDating Krimi
  Blaues Sofa, Halle 5.1/6.1
  Moderation: Michael Sahr
   
17.15 – 18.15 Uhr: MATTHIAS POLITYCKI, »Dies irre Geglitzer in deinem Blick« und »Ägyptische Plagen«
  Lesung
  LiteraturBahnhof im Hauptbahnhof
  Konferenzraum 2 der Deutschen Bahn / 1. Stock
  Moderation: Christoph Schröder
   
20.00 – 20.20 Uhr: ULRICH WICKERT, »Das Schloss in der Normandie«
  ARD Hörbuchnacht
  Sendesaal des Hessischen Rundfunks
  Bertramstraße 7 – 8
  Moderation: Manuela Reichart