Ein Abend mit Helge Timmerberg und Agatha Christie

 

MORD IM ORIENTEXPRESS

Zum 125. Geburtstag von Agatha Christie, der unangefochtenen Queen of Crime, liest Helge Timmerberg aus den spannendsten Kriminalfällen und aus bisher unveröffentlichten Texten der Autorin. Dabei kommt neben ihren heißgeliebten Ermittlern Hercule Poirot und Miss Marple auch Agatha Christie selbst zu Wort: Denn erstmals geben zeitgenössische Fanbriefe und Antworten der berühmten Krimiautorin Einblick in die Welt hinter den zahlreichen Morden ihrer mehr als 60 Romane und Kurzgeschichten.

Der Orientexpress hält in diesen Städten:

7. 10.     Ulm, Roxy

8. 10.     Frankfurt, Brotfabrik

9. 10.     Stuttgart, Merlin

22. 10.   München, Volkstheater

27. 10.   Osnabrück, Lagerhalle

28. 10.   Bielefeld, Theaterlabor

30. 10.   Nettetal, Literaturtage

31. 10.   Eupen (Belgien), Jünglingshaus

3. 11.     Berlin, Backfabrik

4. 11.     Hamburg, Krimifestival auf Kampnagel