Zwei HoCa-Titel in aktuellen Buch-Rankings

In gleich zwei Buch-Rankings fanden Titel aus dem Hause HOFFMANN UND CAMPE aktuell Eingang: Die Welt ist eine Scheibe von Alexandra Kuitkowski schaffte es in die „Besten sieben Bücher für junge Leser“ und Das Flammenalphabet von Ben Marcus wurde im vergangenen Jahr in Hamburg am zweithäufigsten entliehen.

Der Deutschlandfunk präsentierte am 6. Juli 2013 in der Sendung „Büchermarkt – Aus dem Literarischen Leben“ die besten sieben Bücher für junge Leser. Auf Platz Fünf der Juli-Liste: Die Welt ist ein Scheibe, der aktuelle Roman von Alexandra Kuitkowski. Hauptperson darin ist die sechzehnjährige Landwirtstochter Wiebke, die, auf einem Baum sitzend, auf das brennende Heu blickt, das sie aus Rache selbst angezündet hat und dabei die Verwicklungen, die dazu führten Revue passieren lässt.

Das Hamburger Abendblatt stellt am 6. Juli 2013 die Bücher vor, die die Nutzer der Hamburger Bücherhallen zwischen Juli 2012 und Juli 2013 am häufigsten entliehen. Auf Platz Zwei der beliebtesten Titel hat es Das Flammenalphabet von Ben Marcus geschafft. Im jüngsten Roman des amerikanischen Autors breitet sich eine Sprachkrankheit epidemisch aus, ausgehend von Kindern, die nicht betroffen sind, aber ihre Eltern infizieren. „Ein literarisch anspruchsvoller Science-Fiction-Thriller“, wie Gerrit Bartels im Deutschlandradio urteilte.

Alexandra Kuitkowski
Die Welt ist eine Scheibe
ISBN 978-3-455-40359-6
Erschienen am 19.02.2013
144 Seiten

 

 

Ben Marcus
Flammenalphabet
ISBN 978-3-455-40370-1
Erschienen am 13.08.2012
432 Seiten