Siegfried Lenz im hr1-TALK

© Ingrid von Kruse


Eigentlich gibt er kaum noch Interviews: Siegfried Lenz, einer der wichtigsten deutschsprachigen Erzähler der Gegenwart. Für den Hessischen Rundfunkt machte der 87-Jährige eine Ausnahme: Am Sonntag, 26. Januar 2014, 10:00 Uhr ist er zu Gast im hr1-Talk.

Im einem intensiven und offenen Gespräch in seinem Hamburger Arbeitszimmer berichtet Siegfried Lenz unter anderem von der neuen Novelle, an der er derzeit arbeitet und von der täglichen Arbeit an seinen Texten.

Die Radioausstrahlung des Interviews läuft am Sonntag, dem 26. Januar 2014, um 10 Uhr im Rahmen des hr1-Talks. Wer die Sendung verpasst hat, kann sich das Gespräch später als Podcast anhören.

Zum Podcasts bei hr1:
http://mp3.podcast.hr-online.de/mp3/podcast/hr1_talk/hr1_talk_20140126.mp3
(MPEG-Layer-3-Audio, 42.6 MB)

In Kürze erscheint bei Hoffmann und Campe „Die Flut ist pünktlich“, ein feinsinniges Drama über eine fatale Ménage à trois, das mit einem Spitzenensemble für das ZDF verfilmt wurde und 2014 uraufgeführt wird.

Siegfried Lenz: Die Flut ist pünktlich

Siegfried Lenz
Die Flut ist pünktlich
ISBN 978-3-455-40488-3
Erscheinungsdatum: 14.02.2014