Erika Pluhar

28.02.1939

Erika Pluhar

Erika Pluhar war bis 1999 Schauspielerin am Burgtheater Wien. Sie textet und interpre

Erika Pluhar

Erika Pluhar war bis 1999 Schauspielerin am Burgtheater Wien. Sie textet und interpretiert Lieder und hat mehrere Filme gedreht. Bei Hoffmann und Campe erschienen ihre Bücher „Marisa. Rückblenden auf eine Freundschaft“ (1996), „Am Ende des Gartens. Erinnerungen an eine Jugend“ (1997), der Roman „Matildas Erfindungen“ (1999), „Der Fisch lernt fliegen. Unterwegs durch die Jahre“ (2000) und „Verzeihen Sie, ist das hier schon die Endstation?“ (2001). Weitere Informationen finden Sie unter www.erikapluhar.at.
Bücher von Erika Pluhar :