Matthias Naß

Matthias Naß, geboren 1952, ist Internationaler Korrespondent der Zeit. Im Jahr 1983 kam er als Politischer Redakteur zum Blatt. Er war stellvertretender Politik-Ressortchef, Redaktionsdirektor und Stellvertretender Chefredakteur der Zeit. Auf Zeit online erscheint seit 2013 wöchentlich seine Kolumne Fünf vor 8. Naß ist Mitbegründer und Wissenschaftlicher Leiter der Zeit Akademie. Von Theo Sommer hat er den Vorsitz der Jury des Marion-Dönhoff-Preises übernommen. Er ist stellvertretendes Kuratoriumsmitglied der Bundeskanzler-Helmut-Schmidt-Stiftung und Co-Vorsitzender des Deutsch-Japanischen Forums.
Bücher von Matthias Naß :