Willliam Trevor

William Trevors umfangreiches Werk umfasst Romane und Erzählungen und wurde mit zahlreichen literarischen Preisen ausgezeichnet. Seine letzten beiden Romane Die Geschichte der Lucy Gault (Hoffmann und Campe 2003) und Liebe und Sommer (2009) waren für den Booker Prize nominiert. Bei Hoffmann und Campe erschienen außerdem die Erzählungsbände Seitensprung (2005), Tod des Professors (2007) und Geborgtes Glück (2008). Der Roman Felicias Reise erschien 2009 in einer überarbeiteten Übersetzung.
Bücher von Willliam Trevor :