Wolfgang Schäuble, Michel Sapin

Anders gemeinsam

Im Gespräch mit Ulrich Wickert und Dominique Seux

Autor:
Wolfgang Schäuble, Michel Sapin
Titel:
Anders gemeinsam
ISBN:
978-3-455-50401-9
Verlagsbereich:
HoCa - Sachbuch
Einband:
Schutzumschlag
Produktart:
Buch
Seiten:
256
Erscheinungsdatum:
21.03.2016
Übersetzung:
Barbara Heber-Schärer, Ulrike Bokelmann
Verfügbarkeit:
lieferbar
22,00 (D)
22,60 (A)
29,90 (CH)
Die deutsch-französische Freundschaft ist nicht mit Gold aufzuwiegen, aber natürlich wird über Geld geredet, wenn sich der Bundesminister der Finanzen Wolfgang Schäuble mit seinem französischen Amtskollegen Michel Sapin trifft. Dieses Mal tun sie das aber nicht auf dem politischen Parkett oder in Krisensitzungen in Brüssel, sondern in kleiner Runde mit zwei prominenten Journalisten aus Hamburg und Paris: mit Ulrich Wickert und Dominique Seux. Aus ihren Gesprächen ist ein hochspannendes Buch entstanden, das weit in die Vergangenheit reicht, die jüngste Zeitgeschichte ebenso behandelt wie brennende aktuelle Fragen, aber auch einen Blick in die Zukunft wagt. Wolfgang Schäuble und Michel Sapin reden Klartext über die Griechenland-Krise, die Zukunft des Euros, Haushaltslöcher und schwarzen Nullen, die Kosten der Flüchtlingswelle, Wirtschafts- und Finanzpolitik, die Chancen und Gefahren der Globalisierung, über Europa und natürlich über die deutsch-französische Freundschaft. Und da es ein offenes Gespräch unter Freunden ist, wird auch über Persönliches gesprochen, über die eigenen Lebensläufe und -erfahrungen und immer wieder über Menschliches und Allzumenschliches.
Autor:
Wolfgang Schäuble, Michel Sapin
Titel:
Anders gemeinsam
ISBN:
978-3-455-85166-3
Verlagsbereich:
HoCa - Sachbuch
Einband:
ePub
Produktart:
ebook
Erscheinungsdatum:
21.03.2016
Übersetzung:
Barbara Heber-Schärer, Ulrike Bokelmann
Verfügbarkeit:
lieferbar
16,99 (D)
16,99 (A)
21,00 (CH)
Die deutsch-französische Freundschaft ist nicht mit Gold aufzuwiegen, aber natürlich wird über Geld geredet, wenn sich der Bundesminister der Finanzen Wolfgang Schäuble mit seinem französischen Amtskollegen Michel Sapin trifft. Dieses Mal tun sie das aber nicht auf dem politischen Parkett oder in Krisensitzungen in Brüssel, sondern in kleiner Runde mit zwei prominenten Journalisten aus Hamburg und Paris: mit Ulrich Wickert und Dominique Seux. Aus ihren Gesprächen ist ein hochspannendes Buch entstanden, das weit in die Vergangenheit reicht, die jüngste Zeitgeschichte ebenso behandelt wie brennende aktuelle Fragen, aber auch einen Blick in die Zukunft wagt. Wolfgang Schäuble und Michel Sapin reden Klartext über die Griechenland-Krise, die Zukunft des Euros, Haushaltslöcher und schwarzen Nullen, die Kosten der Flüchtlingswelle, Wirtschafts- und Finanzpolitik, die Chancen und Gefahren der Globalisierung, über Europa und natürlich über die deutsch-französische Freundschaft. Und da es ein offenes Gespräch unter Freunden ist, wird auch über Persönliches gesprochen, über die eigenen Lebensläufe und -erfahrungen und immer wieder über Menschliches und Allzumenschliches.
Autor:
Wolfgang Schäuble, Michel Sapin
Titel:
Anders gemeinsam
ISBN:
978-3-455-50401-9
Verlagsbereich:
HoCa - Sachbuch
Einband:
Schutzumschlag
Produktart:
Buch
Seiten:
256
Erscheinungsdatum:
21.03.2016
Übersetzung:
Barbara Heber-Schärer, Ulrike Bokelmann
Verfügbarkeit:
lieferbar
22,00 (D)
22,60 (A)
29,90 (CH)
  • »Ein von den Journalisten Ulrich Wickert und Dominique Seux moderiertes, lebendiges Gespräch.«
    St.Galler Tagblatt, 01.06.2016
  • »Im Ganzen entsteht [...] ein guter Eindruck von den Verschiedenheiten deutscher und französischer Politik.«
    Günther Nonnenmacher, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 17.05.2016
  • »Die beiden Finanzminister wollen zeigen, das wird schnell klar, dass sie hier an ihrer Freundschaft werkeln, in einem Augenblick, in dem Europa auseinanderzubrechen droht.«
    Cerstin Gammelin, SZ, 22.03.2016