Grégoire Delacourt

Das Leuchten in mir

Autor:
Grégoire Delacourt
Titel:
Das Leuchten in mir
ISBN:
978-3-455-00274-4
Verlagsbereich:
Atlantik - Belletristik
Einband:
ePub
Produktart:
ebook
Erscheinungsdatum:
04.10.2018
Verfügbarkeit:
erscheint im Oktober 2018
15,99 (D)
15,99 (A)
19,00 (CH)
»Grégoire Delacourt ist ein großartiger Roman mit psychologischer Tiefe gelungen.« Le Figaro Emma ist vierzig und seit achtzehn Jahren mit Olivier verheiratet. Sie haben drei wohlgeratene Kinder, es könnte nicht besser sein. Dass etwas Entscheidendes in ihrem Leben fehlt, merkt Emma erst, als in einer Brasserie ihr Blick auf den von Alexandre trifft. Sie weiß sofort Bescheid. Für ihn wird sie alles riskieren, alles aufgeben – koste es, was es wolle. Der Bestsellerautor Grégoire Delacourt erzählt in seinem neuen Roman über eine große Leidenschaft, die Zerbrechlichkeit unserer Existenz und die Stärke der Familienbande, die mehr auszuhalten vermögen, als es den Anschein hat.
  • »Niemand versteht es so gut wie Grégoire Delacourt, sich in Frauen hineinzuversetzen.«
    Femme actuelle
  • »Eine Ode an das Wesentliche im Leben.«
    L'Express
  • »Zart und poetisch, ein wunderbarer Roman über das Leben und die Liebe,  der Respekt für sich selbst und andere lehrt.«
    Sud Ouest
  • »Delacourt erzählt meisterhaft über die Macht des Begehrens und die Zerbrechlichkeit unserer Existenz.«
    Centre Presse
  • »Dieser grandiose Roman über eine große Leidenschaft lässt niemanden kalt.«
    Le littéraire
  • »Ein weiser Roman über das Glück, am Leben zu sein, es zu schätzen und zu genießen.«
    Madame Figaro
  • »Beim Lesen habe ich Emma um diesen Rausch beneidet, den Rausch, eine Frau zu sein.«
    La Libération
  • »Ein sinnlicher Roman über eine große Leidenschaft.«
    Point de vue
  • »Delacourt ist ein großartiger Roman mit psychologischer Tiefe gelungen. Seine Stärke liegt in der Frage: Kann man alles aufgeben, auch wenn man dafür vielleicht nichts bekommt?«
    Le Figaro
  • »Dieser Roman ist reine Emotion.«
    Le Soir