Melania G. Mazzucco

Der Dackel und die Königin

Autor:
Melania G. Mazzucco
Titel:
Der Dackel und die Königin
ISBN:
978-3-455-65010-5
Verlagsbereich:
Atlantik - Belletristik
Einband:
Pappband
Produktart:
Taschenbuch
Seiten:
128
Erscheinungsdatum:
08.10.2014
Übersetzung:
Verena von Koskull
Verfügbarkeit:
lieferbar
10,00 (D)
10,30 (A)
13,90 (CH)
"Sie war geschmeidig, anmutig, mit langer Schnauze und einem weißen Fell so dicht wie ein Teppich. Der eleganteste Hund, den man sich vorstellen konnte. Es war klar, dass sie dem Dackel das Herz brechen würde." Die wunderbar-skurrile Liebesgeschichte von Melania Mazzucco beweist, dass zu Weihnachten und in der Liebe nichts unmöglich ist. Platon ist ein kleiner Dackel mit einer poetischen Ader und dem Mut eines Löwen. Die Königin ist ein stolzer Afghanischer Windhund, dessen Augen die Farbe der Nacht haben. An einem Weihnachtsabend begegnen sich die beiden - und der Dackel beginnt zu träumen. Dann gerät die Königin in höchste Gefahr ...
  • »Melania Mazzucco erutigt uns mit dieser faszinierenden und atmosphärisch dichten Gerichte, niemals aufzugeben, auch wenn Schwierigkeiten unüberwindlich scheinen. Denn Liebe und Schönheit werden uns immer rette. Nicht nur zu Weihnachten.«
    La Stampa