Claire Messud

Des Kaisers Kinder

Autor:
Claire Messud
Titel:
Des Kaisers Kinder
ISBN:
978-3-455-00558-5
Verlagsbereich:
Atlantik - Belletristik
Einband:
Broschur
Produktart:
Taschenbuch
Seiten:
544
Erscheinungsdatum:
05.02.2019
Übersetzung:
Sabine Hübner
Verfügbarkeit:
erscheint im Februar 2019
12,00 (D)
12,40 (A)
16,50 (CH)
New York im Jahr 2001. Große Ziele hatten sich die drei Freunde aus wohlsituierten Verhältnissen einst gesetzt. Jetzt sind sie um die dreißig und müssen feststellen, dass sie ihren Erwartungen nicht gerecht geworden sind. Marina ist ohne festen Job, ihre Freundin Danielle hat zwar eine feste Stelle, weiß aber nichts mit ihr anzufangen, und Julius gelingt es mehr schlecht als recht, seinen aufwändigen Lebensstil mit dem Schreiben von Literaturkritiken zu finanzieren. Ein jeder für sich versuchen sie, das moralische und ideelle Vakuum, in dem sie leben, zu füllen, und nicht einmal der intellektuelle Übervater der Generation – Marinas Vater, der Journalist Murray Thwaite – ahnt, was ihnen allen droht. Da taucht aus der Provinz Marinas Cousin Bootie auf, und seine Ambitionen stellen sie alle gefährlich bloß, kurz bevor der 11. September ihre ganze Welt verändert.