Siegfried Lenz

Es waren Habichte in der Luft

Werkausgabe Band 1

Autor:
Siegfried Lenz
Titel:
Es waren Habichte in der Luft
ISBN:
978-3-455-00217-1
Verlagsbereich:
Atlantik - Belletristik
Einband:
Broschur
Produktart:
Taschenbuch
Seiten:
240
Erscheinungsdatum:
17.11.2017
Verfügbarkeit:
erscheint im November 2017
12,00 (D)
12,40 (A)
16,50 (CH)
Kurz nach dem Ersten Weltkrieg im russisch-finnischen Grenzgebiet: Der finnische Lehrer Stenka wird nach dem politischen Umsturz von der Revolutionsregierung verfolgt. Er versucht, in die Anonymität des Untergrunds abzutauchen, aber seine Tarnungsmanöver werden durchschaut. Die Erfahrung totalitärer Herrschaft und die Flucht politisch Verfolgter – zwei Themen, die schon den jungen Lenz beschäftigten.
  • »

    Siegfried Lenz gehört zu den modernen Klassikern. Hoffmann und Campe legt nun eine 25 Bände zählende Werkausgabe auf, die 2021 abgeschlossen sein soll.

    «
    Kölner Stadt-Anzeiger, 06.01.2017
  • »Wie Figuren sich bewegen, auf andere reagieren, wie in einem Raum ein Klimawechsel entsteht, wenn ein neue Person hinzukommt, das beschreibt Lenz mit großer Präzision, ohne zu sehr mit dem Zeigefinger darauf zu deuten.«
    Jochen Schimmang, FAZ, 05.12.2016