Katharina Mahrenholtz, Dawn Parisi (Illustrator), Dawn Parisi

Literatur! Quartett

Autor:
Katharina Mahrenholtz, Dawn Parisi (Illustrator), Dawn Parisi
Titel:
Literatur! Quartett
ISBN:
978-3-455-36000-4
Verlagsbereich:
cadeau
Einband:
Spiel
Produktart:
Spiel
Erscheinungsdatum:
16.08.2013
Verfügbarkeit:
lieferbar
9,99 (D)
10,30 (A)
14,90 (CH)
Trumpfen mit dem Lieblingsautor Welcher Exzentriker unter den großen Dichtern hat die meisten Bücher veröffentlicht? Wer hat dabei den meisten Reichtum angehäuft und wer ist am Ende weltberühmt aber arm wie eine Kirchenmaus gestorben? Und wie schlagen sich die Helden der Kindheit gegen Größen wie Goethe und Shakespeare? Ein originelles Quartett mit den bekannten Dichtern und Illustrationen aus dem Bestseller Literatur! Ein unterhaltsamer Spielgenuss zu jeder Zeit für jung und alt!
  • »Eine Reise durch die Welt der Bücher.«
    Westfalenpost, 25.03.2017
  • ».Die wichtigsten Werke der Weltliteratur kompakt und mit Witz zusammengefasst.«
    Susanne Zita-Angst, Kronen Zeitung, 19.10.2013
  • »Witzige und manchmal auch verblüffende Hintergrundinfos«
    Szene Hamburg, 29.01.2013
  • »Eine schöne Idee sind Sammlungen berühmter Textanfänge, längster Sätze und anderer Statistiken bis hin zu Todesarten von Dichtern. Besonders geglückt: Parisis Grafiken.«
    Mark-Christian von Busse, Hessische Allgemeine, 07.01.2013
  • »Erfrischender Blick auf die Literaturwelt«
    Ärzte Zeitung, 14.12.2012
  • »Auch Belesene finden in diesem äußerst originellen Buch jede Menge Wissenswertes!«
    BZ, 13.12.2012
  • »Für Jugendliche, die mehr vom Leben wollen, ist Literatur! ein grandioser Verführer«
    Märkische Allgemeine Zeitung, 08.12.2012
  • »Ein detailsinniges Werk, das sich auch für Literaturkenner empfiehlt. Die mit feinem Strich, behutsamer Koloration und subtiler Ironie ausgeführten Illustrationen muss man durchgängig bewundern.«
    Eva Mackensen, Sz, 23.10.2012
  • »Dieses Buch ist großartig. Ich habe es wie einen guten Roman gelesen, habe laut gelacht, mich gefreut und dieses wirklich witzige Sachbuch schon mehrmals verschenkt.«
    Christine Westermann, WDR 2, 25.11.2012
  • »Witzig, die Dichterporträts knapp gehalten und zugleich informativ und amüsant.«
    tagesanzeiger.ch, 15.08.2012
  • »Literatur! mit Ausrufezeichen: Das ist nicht marktschreierisch, sondern durchaus berechtigt, denn dieses Buch der beiden in Hamburg lebenden Verfasserinnen ist aufsehenerregend.«
    Sonntagszeitung