Elke Gloor

Elke Gloor

Elke Gloor, Jahrgang 1954, schnitt – auf Anraten ihres Anwalts Wolfgang Putz &#

Elke Gloor

Elke Gloor, Jahrgang 1954, schnitt – auf Anraten ihres Anwalts Wolfgang Putz – am 21. Dezember 2007 in einem Pflegeheim den Schlauch durch, über den ihre Mutter künstlich ernährt wurde. Sie musste sich dafür vor Gericht verantworten, wurde aber freigesprochen. Elke Gloor ist Mutter zweier erwachsener Söhne und arbeitet als Verwaltungsangestellte in einer Kasseler Suchtberatungsstelle. Sie interessiert sich für alternative Heilmethoden, Musik und Reisen.
Bücher von Elke Gloor :
E-Books von Elke Gloor :