James Dyson

James Dyson, Jahrgang 1947, erfand Anfang der 1980er Jahre den Staubsauger neu: beutellos und mit stets konstanter Saugleistung. Heute beschäftigt sich der studierte Designer mit der Entwicklung weiterer innovativer Technologien. Sein Unternehmen mit Hauptsitz in Malmesbury, Großbritannien, ist inzwischen in 35 Ländern aktiv.
Bücher von James Dyson :