Julia Karnick

Julia Karnick

Julia Karnick, Jahrgang 1970, wuchs als jüngste von drei Schwestern in einem Hamburg

Julia Karnick

Julia Karnick, Jahrgang 1970, wuchs als jüngste von drei Schwestern in einem Hamburger Vororts-Reihenhaus auf. Ihre Mutter hoffte, dass sie Deutschlands erste Bundespräsidentin wird. Stattdessen jobbte sie als Schuhverkäuferin und Kantinenhilfe, machte eine Weltreise, brach zwei Studiengänge ab, verliebte sich viel zu jung in ihren Mann, ergatterte, ohne je zuvor eine Zeile veröffentlicht zu haben, einen Platz an einer Journalistenschule, setzte zu einem völlig unpassenden Zeitpunkt das erste Kind in die Welt - und arbeitet heute als freie Journalistin. Seit 2004 ist sie BRIGITTE-Kolumistin.
Bücher von Julia Karnick :