Michael Herl

Michael Herl, 1959 in Pirmasens geboren, ist längst in Frankfurt zu Hause, und auf seine Wahl-Heimatstadt lässt er nichts kommen. Der gelernte Journalist schrieb für die Süddeutsche Zeitung, Geo, Stern, Zeit, Merian und die Frankfurter Rundschau und arbeitete als Dokumentarfilmer. Mit der „Late Lounge“ feierte Herl gemeinsam mit Roberto Cappelluti im HR Fernsehen überregionale Erfolge und wurde für den Grimme-Preis nominiert. Heute ist Michael Herl Autor und Künstlerischer Leiter des Stalburg Theaters in Frankfurt.