Thierry Jonquet

Thierry Jonquet

Thierry Jonquet wurde 1954 in Paris geboren, studierte Philosophie und arbeitete als

Thierry Jonquet

Thierry Jonquet wurde 1954 in Paris geboren, studierte Philosophie und arbeitete als Ergotherapeut in verschiedenen Kliniken. Seit seinem literarischen Debüt 1982 veröffentlichte er neben Jugendbüchern über fünfzehn Romane, von denen mehrere ausgezeichnet wurden. Heute ist Jonquet einer der erfolgreichsten Krimiautoren Frankreichs. Die Übersetzer: Holger Fock, geboren 1958 in Ludwigsburg, übersetzt seit 26 Jahren französische Literatur. Sabine Müller, geboren 1959 in Lauffen/Neckar, ist seit 1994 Übersetzerin für französische und englische Literatur. Mit ihren beiden Kindern leben sie im Raum Heidelberg. Für Hoffmann und Campe haben sie u. a. die Autobiografie von Elie Wiesel und acht Romane von Andreï Makine übersetzt.
Bücher von Thierry Jonquet :