Georges Simenon

Maigret und die junge Tote

Roman

Autor:
Georges Simenon
Titel:
Maigret und die junge Tote
ISBN:
978-3-455-00752-7
Verlagsbereich:
Atlantik - Belletristik
Einband:
Broschur
Produktart:
Taschenbuch
Seiten:
208
Erscheinungsdatum:
04.01.2020
Übersetzung:
Rainer Moritz
Verfügbarkeit:
lieferbar
12,00 (D)
12,40 (A)
16,50 (CH)
Sie trägt ein verschlissenes Abendkleid, sie ist jung, hübsch – und tot. Auf einem Platz in Montmartre wird die Leiche einer Frau gefunden. Niemand scheint sie zu kennen oder zu vermissen. Der immerzu schlecht gelaunte Inspektor Lognon geht von einem klassischen Prostituiertenmord aus, während Maigret spürt, dass die Dinge ganz anders liegen.
  • »Georges Simenon ist Legende. Und er braucht nicht viele Worte, um einen spannungsgeladenen Mordfall vor dem inneren Auge seines Lesers entstehen zu lassen. [...] Hervorragend.«
    Angelika Mayr, Münchner Merkur, 10.02.2020