Christian Amling

Christian Amling lebt seit frühester Kindheit in Quedlinburg. Gern aber auch in Waldhäusern im Harz, den er seit Jahren durchwandert. Der Physiker und Lokalpolitiker ist als Schriftsteller im Harz bekannt durch seine Kriminalromane um den Privatdetektiv Irenäus Moll. Der ermittelt im nördlichsten deutschen Mittelgebirge, dessen tiefe Wälder, uralte Moore und beschauliche Fachwerkstädtchen in diesem Buch die Hauptrolle spielen.
E-Books von Christian Amling :