Sophie Bassignac

Sophie Bassignac

Sophie Bassignac wurde 1960 in Dieppe geboren und lebt in Paris. Für ihren Roman Vie

Sophie Bassignac

Sophie Bassignac wurde 1960 in Dieppe geboren und lebt in Paris. Für ihren Roman Vielleicht ist es Liebe (2013) wurde sie mit dem Literaturpreis der Madame Figaro ausgezeichnet. Zuletzt erschienen bei Atlantik ihre Romane Das Leben ist zu bunt für graue Tage (2016) und Familiäre Verhältnisse (2018).