Siegfried Lenz

Brot und Spiele

Werk, Bd. 4

Autor:
Siegfried Lenz
Titel:
Brot und Spiele
ISBN:
978-3-455-04263-4
Verlagsbereich:
HoCa - Belletristik
Einband:
Schutzumschlag
Produktart:
Buch
Erscheinungsdatum:
02.10.1997
Verfügbarkeit:
lieferbar
21,95 (D)
22,60 (A)
29,50 (CH)
Ein Roman aus der Welt des Sports, deren Tribünen und Arenen aufsuchen muss, wer die Gesellschaft unserer Tage verstehen will. Bert Buchner, die Zentralfigur, ist Sportler, erfolgreicher Langstreckenläufer und Inhaber mehrerer Rekorde; sein Publikum hat sich daran gewöhnt, bei seinem Namen an Sieg zu denken. Doch der Höhepunkt seiner Karriere liegt hinter ihm; sein Sieg ist nicht mehr selbstverständlich: er läuft unter dem Zwang seines eigenen Ruhms. Und dennoch hat man ihn noch einmal für die Europameisterschaft aufgestellt. Noch einmal ist er vom Start weg an die Spitze gegangen, wie er es immer tat. Aber wird er auch noch einmal siegen ? Er muss, weil er weiß, dass die erste Niederlage all seine vergangenen Siege vergessen macht. Und so wird sein Lauf über fünfundzwanzig quälende Runden zum Resümee seines Lebens; er wird zu einem grandiosen Lauf gegen sich selbst.