Georges Simenon

Das Testament Donadieu

Die großen Romane

Autor:
Georges Simenon
Titel:
Das Testament Donadieu
ISBN:
978-3-455-00633-9
Verlagsbereich:
HoCa - Belletristik
Einband:
Pappband mit SU
Produktart:
Buch
Seiten:
544
Erscheinungsdatum:
04.09.2019
Übersetzung:
Eugen Helmlé
Verfügbarkeit:
erscheint im September 2019
22,90 (D)
23,60 (A)
29,90 (CH)
Als Oscar Donadieu, erfolgreicher Reeder und Oberhaupt einer einflussreichen Großfamilie aus La Rochelle, als vermisst gemeldet wird, ist die Aufregung in der Hafenstadt groß. Wenig später wird der Zweiundsiebzigjährige tot in einem Kanal aufgefunden. Unwahrscheinlich, dass es sich um einen Unfall oder gar Selbstmord handelt. Das würde so gar nicht zu der Art des Alten passen. Er muss ermordet worden sein. Doch dass, wie es heißt, gerade sein alter Freund Frédéric Dargens der Täter sein soll, glaubt in der Stadt keiner. Und dann ist da noch das Testament des Reeders, das für einen handfesten Skandal sorgt – und das auf einmal alles bröckeln lässt, was sich die stolze Familie über Generationen erarbeitet hat …